Geschichten vom Meer zum Vorlesen für Groß und Klein

Geschichten vom Meer zum Vorlesen für Groß und Klein

Die Geschichte der Kegelrobbe, die einen Namen bekommt 

Einmal im Jahr robben alle Robben an den Strand, um eine Namenskonferenz abzuhalten. Hier bekommt jede Robbe, die das dritte Robbenjahr überstanden hat, endlich einen eigenen Namen. Ganz groß im Kurs waren Jack the Robbe oder Robbe Williams und bei der weiblichen Robbengemeinschaft hofft jede Robbendame als eine Robberta oder Robneys Spears zurück ins Meer kehren zu dürfen. Jede Namenlose Robbe bekommt eine Nummer zugeteilt, wird dann aufgerufen und bekommt von der ältesten Kegelrobbe einen Namen. Unsere hoffnungsvolle, namenlose Kegelrobbe zieht die Nummer 273 und stellt sich ruhig in die Schlange. Seit gestern kann sie nicht schlafen und die Muscheln und Algen von gestern Abend liegen der Robbe wegen ihrer Aufregung schwer im Magen. „Nummer 272?!“ rief die Aufseherrobbe im schroffen Ton. „Oh Gott, oh Gott, gleich geht es für mich los!“. Und schwups ist man an der Reihe. Wie alle namenlosen wiegt sie Robbe ihren Körper von links nach rechts und nutzt die Flossen um sich ein wenig abzustoßen. Schließlich möchte sie nicht als eine Trödelrobbe abgestempelt werden. Eine Kegelrobbe. Der schnittiger Körper lässt jede Kegelrobbe elegant durchs Wasser gleiten, die Fettschicht hält warm und das Barthaar ist stets wohlwollend gekämmt. Diese besondere Robbe braucht etwas Passendes. Etwas Markerschütterndes, etwas Majestätisches, eine heroische Hommage an alle Kegelrobben. Die braunen Kegelrobbenaugen blicken dem Namensgeber entgegen. Gleich würde man erfahren, wie er oder sie für den Rest seines oder ihres Lebens heißen würde. „Nummer 273 du hörst mit sofortiger Wirkung auf den Namen...“ die Ohren beginnen zu rauschen, das Fell steht zu Berge, in einer über die Robbe eintreffende Ohnmacht vernimmt er den Namen. Eine in Ohnmacht fallende Kegelrobbe. Ein grauer, mit Sand bedeckter Körper, der ohne den geringsten Widerstand zur Seite sackt. Eine wellenartige Bewegung der Fettschicht als Reaktion des Körpers auf den plötzlichen Aufprall. Sonst Stille. 

Wie ein Echo hallt der Name in seinen Ohren wieder, er hört ihn leise wie ein Flüstern. Von nun an ist er bekannt als die Robbe namens... 


9 Kommentare


  • nBUuCEJeLZXTGjVH

    BGTaxsePyqNM


  • TQNmpRceyS

    kLDwdgOjUpvVAIs


  • xYeslMzpnNjgOo

    AJDHwdzPcYQ


  • MDhAXJWVUkFGyPvZ

    qANkoeyHM


  • RWwzrIlZE

    BXHhmyvo


Hinterlassen Sie einen Kommentar